Die Region Wetterau

claim
  • Hunde, Herrchen, Sauereien: Der will doch nur spielen

    Ob klein und süß oder groß und böse - Meinungen sind verschieden, auch wenn es darum geht einen Hund zu beschreiben. Hat der Eine vielleicht schon schlechte Erfahrungen gemacht und bleibt lieber auf Abstand, möchte der Nächste vielleicht am Liebsten ...

  • Biowoche: Treffpunkt beim Vereinsladen Lebenswert Nidda

    Im Rahmen der BioWoche in der Wetterau besuchten Interessierte und Aktive besondere Projekte des Wirtschaftens rund um Nidda. Die Veranstaltung diente auch der Vernetzung der Akteure aus den Projekten, die alle eines gemeinsam haben: Bürger engagieren sich für regionale Lösungen ...

  • Notfallseelsorge und Polizei seit 18 Jahren gemeinsam in der Wetterau

    Ein unvorhersehbares Ereignis erschüttert Sie, bringt Ihr Leben binnen Sekunden aus dem Gleichgewicht. Unvorstellbar? Mich trifft das nicht? Doch, leider kann es jeden von uns treffen. Schön, wenn es Menschen gibt, die sich dann Zeit nehmen, Orientierung und Halt geben. ...

  • Naturschutzgebiet von europäischem Format

    Gut 30 Wanderfreunde konnte Landrat Joachim Arnold zu seiner ersten Wanderung nach der Sommerpause am vergangenen Sonntag begrüßen. Unter dem Motto „Zwei Seen und ein bedeutendes Naturschutzgebiet“ ging es zu den vollgelaufenen Tagebaulöchern Teufelsee und Pfaffensee zwischen Echzell und Reichelsheim-Weckesheim ...

  • Andreas Litwin neuer Organisatorischer Leiter Rettungsdienst

    Der 36-Jährige folgt Markus Ortner, der künftig als Rettungsassistent bei Hubschraubereinsätzen der Johanniter-Unfall-Hilfe mitfliegt.

    Insgesamt zehn Organisatorische Leiter im Rettungsdienst gibt es in der Wetterau. Jede der fünf Rettungsdienstorganisationen hat das Vorschlagsrecht für jeweils zwei Organisatorische Leiter. Andreas Litwin ist hauptamtlicher ...

Willkommen in der Wetterau

Die Wetterau, eine lebendige Region zwischen den Ausläufern des Vogelsberges und den Hängen des Taunus, bietet neben den landschaftlichen Reizen auch vielfältige Aspekte für Unternehmen und Arbeitskräfte. Ein dichtes Netz an Schulen und anderen Bildungsinstituten wird ergänzt durch eine flächendeckende Versorgung der Bevölkerung im Bereich sozialer Beratung und Gesundheitsfürsorge.
Der attraktive Lebens- und Arbeitsraum Wetterau, in der unmittelbaren Nähe zum Ballungsraum der Region Frankfurt / Rhein-Main, ist nicht mehr nur als ländlicher Raum zu bezeichnen. Hier hat sich ein Spektrum an qualifizierten Angeboten entwickelt, die den Wetteraukreis in seiner Gesamtheit auch in der Zukunft lebens- und liebenswert machen.